UNTERNEHMEN

Vom Ziegelwerk zum Aluminium-Schmelzwerk

Die Hütte Klein-Reichenbach (HKB) wurde 1892 als Ziegelwerk gegründet und in den 1960er Jahren zu einem Aluminium-Schmelzwerk umgebaut. Seit dieser Zeit produzieren wir schmelzmetallurgisch Aluminium in Form von Einteilern und Granalien. Diese werden bei der Stahlerzeugung zur Desoxidation und als Legierungsmittel eingesetzt.

Die HKB ist heute ein hochmodernes, leistungsfähiges Aluminium-Schmelzwerk mit einer Kapazität von 50.000 Jahrestonnen. Wir sind ein anerkannter Partner der Stahlindustrie und setzen unsere Produkte erfolgreich in der gesamten EU und darüber hinaus ab; die Exportquote liegt bei 90%. Die HKB ist nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziert.

FRANZ DOBESBERGER

Eigentümer und Geschäftsführer

+43/2849 22 75

MATERIAL

Wir sind führender Hersteller in Europa

Die HKB produziert als führender Hersteller in Europa Desoxidationsaluminium zu 100% aus Aluminiumschrotten, die in der Qualität blank, lackiert und foliert übernommen werden. Die Anlieferung kann lose, geschert oder paketiert erfolgen.

Die Schrotte werden von unseren Mitarbeitern nach den aktuellsten Standards bemustert, aufbereitet und unter Dach bis zu ihrem Einsatz in der Produktion gelagert.

ALFRED SAMS

Geschäftsführer und Einkauf

+43/664 85 39 142
alfred.sams@hkb.at

MICHAEL KARPJUK

Einkauf

+43/664 88 38 48 40
michael.karpjuk@hkb.at

PRODUKTION

Einzigartiger Ofenprozess

Durch unseren regenerativen Schmelzvorgang und die einzigartige Ofenfahrweise produzieren wir effizient und umweltfreundlich. Im Produktionsprozess werden die eingesetzten Aluminium-

Schrotte geschmolzen und in den jeweiligen Gießanlagen zu Aluminium-Einteilern und Aluminium-Granalien in der vom Kunden gewünschten Spezifikation abgegossen.

THOMAS DRAXLER

Betriebsleitung

+43/664 84 94 414
thomas.draxler@hkb.at

HANNES SPIEGL

Produktion

+43/664 19 10 335
hannes.spiegl@hkb.at

PRODUKTE

In den führenden Stahlwerken Europas im Einsatz

Granalien:
Aluminium-Granalien haben die Form von Halbkugeln und werden mit einem Durchmesser von 4 mm bis 12 mm gegossen.

Einteiler:
Aluminium-Einteiler werden in Form von Pyramidenstümpfen mit einem Gewicht von 80 g bis 500 g gegossen.

Mag. LEOPOLD BIBERAUER

Verkauf

NACHHALTIGKEIT

Recyclen, nicht downcyclen

Als Basis unseres Unternehmens sehen wir ein vertrauensvolles und wertschätzendes Verhältnis zu all unseren Stakeholdern. Bei HKB setzen wir auf eine nachhaltige Umweltpolitik, die sich durch schonende Ressourcennutzung,

einen effizienten Recyclingkreislauf und optimiertes Abfallmanagement auszeichnet. Unsere nachhaltige Sozialpolitik hat verlässliche und bestens qualifizierte Mitarbeiter zur Folge. Mehr dazu in unserem Nachhaltigkeitsbericht.

MMag. BARBARA FALKENSAMMER

Qualität, Umwelt und Sicherheit

+43/699 181 241 31
barbara.falkensammer@hkb.at

HERBERT J. FLANKL MMSc.

Qualität, Umwelt und Sicherheit

+43/664 450 58 70
herbert.flankl@hkb.at

KONTAKT

So erreichen Sie uns

Hütte Klein-Reichenbach Gesellschaft m.b.H.

Kleinreichenbach 25 | A-3900 Windigsteig

Tel.: +43/2849 22 75
Fax: +43/2849 25 65 22
office@hkb.at